Login


Für bz-Abonnenten

Login für bz-Abonnenten


Passwort vergessen?

Börsenbrief: Börsenzeit versorgt Sie mit News und Hintergrundinformationen

Börsenbriefe findet man in jedem gut sortierten Zeitschriftenladen und gerade im Internet wimmelt es nur so von Börsenbriefen, die Ihnen alles aus der Finanzwelt berichten wollen. Doch gerade wenn es um Ihre privaten Geldanlagen geht, sollten Sie nicht auf irgendwelche Börsenbriefe setzen, sondern sich einen Börsenbrief suchen, der immer aktuell und gewissenhaft recherchiert ist.

Börsenzeit ist ein solcher Börsenbrief und daher können Sie sich auf unsere Publikationen, Analysen und Empfehlungen verlassen. Ausserdem dürfen Sie von einem Börsenbrief durchaus verlangen, dass neben den knallharten Fakten auch der nötige Lesespass vorhanden ist, damit die News sich flüssig lesen. Auch das erfüllt längst nicht jeder Börsenbrief, was unserer Meinung nach Schade ist. Börsenzeit möchte ein Börsenbrief sein, der Sie seriös aber modern begleitet.

Was muss ein Börsenbrief liefern?

Egal ob Sie frisch an der Börse eingestiegen, oder schon seit Jahren ein Aktionär mit Fachwissen sind, eines ist Ihnen klar: Ein Börsenbrief muss einfach am Puls der Zeit sein, sonst sind die Empfehlungen darin schlicht und ergreifend wertlos. So schnell wie sich am Markt etwas verändert, so schnell muss ein wirklich guter Börsenbrief darüber berichten und seine Prognosen postwendend darauf einstellen. Daher gaben wir unserem Börsenbrief auch den Namen „börsenzeit“, denn der Faktor Zeit spielt eine entscheidende Rolle. Unser Börsenbrief ist dabei zum einen immer top-aktuell und geht zum anderen auch auf Zeitreise in die Vergangenheit. So vergleicht börsenzeit zum Beispiel die Finanzlage früherer Jahre und zeigt Ihnen im Börsenbrief, wie sich auch am Markt die Geschichte wiederholen kann und welche Schlüsse Sie daraus für Ihr Depot ziehen können.

Doch einfach nur Prognosen zu geben, ist natürlich auch nicht ausreichend. Ein Börsenbrief, der Ihnen eine Meinung vorgeben will, ist mit guter Wahrscheinlichkeit nicht unvoreingenommen. Doch genau das muss ein Börsenbrief zu 100 Prozent sein! Daher reicht es bei Weitem nicht, einfach nur Vorhersagen zu machen und Kauf- oder Verkaufsempfehlungen zu geben. Sie als Aktionär fragen sich zur Recht, auf welchen Fakten die Prognosen fussen und unser Börsenbrief gibt Ihnen darauf die Antworten. Börsenzeit arbeitet immer mit fundierten aber zugleich gut verständlichen Analysen, damit Sie nach der Lektüre des Börsenbriefes selbst entscheiden können, wie Sie handeln. Börsenzeit geht dabei sowohl auf psychologische Faktoren am Markt ein als auch auf technische Details und Statistiken. Selbstverständlich setzen wir uns mit allen Fakten und Statements stets kritisch auseinander. Nur so haben Sie einen echten Mehrwert davon.

Börsenzeit: Informieren Sie sich über uns

Der komplette Name unseres Unternehmens lautet „boersenzeit Verlag und Medien AG“ und wir haben unseren Sitz in der Bellerivestrasse 29 in 8008 Zürich. Als Börsenbrief kann börsenzeit Sie stets mit allen News versorgen und Ihnen eine wertvolle Stütze sein, damit Sie zielsicher Ihre eigenen Börsengeschäfte führen können. Verschaffen Sie sich in Ruhe einen ersten Eindruck über unseren Börsenbrief, indem Sie uns auf der Seite www.boersenzeit.com besuchen. Viele Fragen, die Ihnen nun vielleicht auf der Seele brennen, möchten wir Ihnen direkt und ohne Umwege unter dem Menüpunkt FAQ in der rechten Spalte beantworten. Sollten Sie sich direkt für ein Abonnement unseres Börsenbriefes interessieren, nutzen Sie den Reiter Abonnement und sehen Sie sich ganz in Ruhe unser Angebot an. Eine übersichtliche Tabelle zeigt Ihnen, was bei unserem Börsenbrief auf Sie wartet und wir können Ihnen garantieren, dass es keine versteckten Kosten gibt. Neben täglichen News versorgen wir Sie aller 14 Tage mit einem Börsenbrief, der dem aktuellen Geschehen auf den Zahn fühlt.

Bei technischen Problemen sind wir sofort da!

Sollten Sie einmal Probleme beim Login haben oder anderweitig unseren Börsenbrief nicht im gewohnten Masse geniessen können, dann suchen Sie auf unserer Homepage bitte den Punkt Kontakt auf. Dort können Sie das Kontaktformular ausfüllen und börsenzeit setzt sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung.