Login


Für bz-Abonnenten

Login für bz-Abonnenten


Passwort vergessen?

SONORO GOLD mit neuester Pressemitteilung...

von Administrator

EMPFEHLUNGEN KANADISCHE AKTIEN 2021 - BÖRSENBRIEF "boersenzeit"

SONORO GOLD - PRESSEBERICHT

Bohrungen erweitern Buena Suerte Zone und

Bestätigt neue in  Bellotoso mineralisiertem Gold Zone

VANCOUVER, Kanada, Februar 2021 – Sonoro Gold Corp. (TSXV: SGO | OTCQB: SMOFF | FRA: 23SP) ("Sonoro" oder das "Unternehmen") freut sich, die neuesten Testergebnisse aus dem laufenden Bohrprogramm des Goldprojekts Cerro Caliche in Sonora, Mexiko, zu berichten. Die neuen Ergebnisse spiegeln 24 Bohrlöcher mit einer Gesamtlänge von 2'591 Metern wider und heben Folgendes hervor:

  • Erhöhung der Bohrlänge in der Buena Suerte Gold mineralisierten Zone auf 900 Meter.
  • Hochgradige Zwischenresultate an der neu identifizierten südlichen Verlängerung Buena Suerte einschließlich SCR‑159, die 3,05 Meter durchschnittlich 6,839 g/t Au ergeben.
  • Kontinuierliche Mineralisierung bestätigt an der zwei Kilometer langen El Rincén - Veta de Oro - Abejas Vene und Stockwork Gold mineralisierte Zone.
  • Identifizierung der neuen Gold-Mineralzone Bellotoso mit einer anfänglichen Bohrlänge von 1,2 Kilometern.

Karte von Cerro Caliche Bohrlöcher wird gemeldet

Kenneth MacLeod, President & CEO von Sonoro, kommentierte:

"Unsere Strategie der Infill- und Expansionsbohrungen in unseren definierten Goldmineralzonen, zusammen mit strategisch gelegenen Pfadfinderlöchern in zukünftigen neuen Zonen, erweist sich als sehr erfolgreich. Die Aufnahme von Bellotoso in unser Inventar mineralisierter Zonen und die Aussicht auf zusätzliche Zonen parallel zu Bellotoso legen nahe, dass sich die meist unerforschte nordöstliche Region Cerro Caliche zu einem sehr bedeutenden Explorationsziel entwickeln könnte." 

John Darch, Vorsitzender von Sonoro, bemerkte ebenfalls:

"Die anhaltende Materialerweiterung der Buena Suerte Gold Zone und die positiven Bohrergebnisse in El Rincon und der neu identifizierten Bellotoso-Zone bringen uns nicht nur unserem Ziel näher, eine große Massentonnage, Oxidgoldressource zu entwickeln, um sowohl die konzeptionelle Zielkapazität von 20.000 Tonnen pro Tag zu unterstützen, die durch unsere geplante vorläufige wirtschaftliche Bewertung angegangen wird, sondern auch das Potenzial für das Wachstum der Goldproduktion in den kommenden Jahren."

Buena Suerte Zone nach Süden und Südosten erweitert

Bei Buena Suerte erweitern die Ergebnisse die Zone auf eine Gesamtlänge von etwa 900 Metern, was auf einen materiellen Beitrag zu Cerro Caliches wachsendem Bestand an bohrdefinierter potenziell abbaubarer Oxidgoldmineralisierung hindeutet. Die Bohrungen weiteten die Venenzone nach Südosten um etwa 300 Meter entlang des Streiks aus, wobei weitere südtrendende Venenstrukturen den Querschnitt der Zone etwa 300 Meter in der südlichen Ausdehnung ausdehnten. Zu den Highlights des Assays gehören:

  • SCR-159 7,62 m durchschnittlich 3,088 g/t Au ab, davon 3,05  m  durchschnittlich 6,839 g/t Au.
  • SCR-158 6,10 m durchschnittlich 0,731 g/t Au ab, davon 3,05 m durchschnittlich 1,354 g/t Au.
  • SCR-160 6,10 m durchschnittlich 0,785 g/t Au und 1.53 m durchschnittlich 1,769 g/t Au ab.
  • SCR-167 3,05 m durchschnittlich 2,325 g/t Au und 3,05 m durchschnittlich 0,787 g/t Au ab.

Bohrloch SCR-159 befindet sich etwa 60 Meter südöstlich der zuvor gemeldeten SCR-143, die 12,19 Meter durchschnittlich 0,687 g/t Au abgefangen hat, einschließlich 1,52 Meter im Durchschnitt 1,741 g/t Au. Eine ungefähr 100 Meter nordwestlich der Haupt Buena Suerte Venenstruktur, DrillLoch SCR158 zielte auf eine separate parallele ‑Venenzone. Drill Loch SCR-164 d erweitert die parallel laufende Vene etwa 120 Meter nach Südosten, um fast die Hauptzone zu schneiden, wo Bohrloch SCR-168 mehrere Abschnitte mit Goldmineralisierung schneiden, einschließlich 3,05 Meter durchschnittlich 0,798 g/t Au, und 6,09 Meter durchschnittlich 0,462 g/t Au

Buena Suerte Assay Ergebnisse

Cerro Caliche Project, Löcher Verbundwerkstoffe mit Cutoff 0.15 Au g/t

Loch

Ziel

 

Von

An

Intervall

Au

Ag

AuEq

Meter

g/t

g/t

g/t

SCR-158

BUENA SUERTE

 

53.34

59.44

6.10

0.731

18.2

0.992

Enthält

56.39

59.44

3.05

1.354

26.7

1.735

Und

62.48

67.06

4.58

0.304

6.1

0.393

Und

86.87

89.92

3.05

0.538

0.3

0.543

SCR-159

BUENA SUERTE

 

19.81

27.43

7.62

3.088

7.3

3.192

Enthält

19.81

22.86

3.05

6.839

10.5

6.989

Und

30.48

33.53

3.05

0.981

6.0

1.067

Enthält

32.00

33.53

1.53

1.608

9.7

1.747

SCR-160

BUENA SUERTE

 

0.00

4.57

4.57

0.754

0.9

0.767

Enthält

1.52

3.05

1.53

1.769

1.4

1.789

Und

9.14

16.76

7.62

0.202

0.9

0.215

Und

19.81

25.91

6.10

0.785

1.0

0.799

Cerro Caliche Project, Löcher Verbundwerkstoffe mit Cutoff 0.15 Au g/t

Loch

Ziel

 

Von

An

Intervall

Au

Ag

AuEq

Meter

g/t

g/t

g/t

SCR-161

BUENA SUERTE

 

35.05

38.10

3.05

0.403

0.3

0.408

Und

74.68

77.72

3.04

1.150

1.2

1.167

Enthält

74.68

76.20

1.52

2.110

1.5

2.131

Und

91.44

94.49

3.05

0.571

2.1

0.602

SCR-162

BUENA SUERTE

 

50.29

53.34

3.05

0.214

2.2

0.245

 

Und

73.15

76.20

3.05

0.235

1.0

0.249

SCR-163

BUENA SUERTE

 

25.91

27.43

1.52

0.333

0.2

0.335

SCR-164

BUENA SUERTE

 

0.00

12.19

12.19

0.260

2.5

0.296

Und

15.24

33.53

18.29

0.240

7.9

0.353

Und

57.91

60.96

3.05

0.481

1.6

0.503

Und

67.06

70.10

3.04

0.204

2.8

0.244

Und

83.82

86.87

3.05

0.206

9.0

0.334

SCR-165

BUENA SUERTE

 

0.00

3.05

3.05

0.263

1.9

0.290

Und

6.10

10.67

4.57

0.360

1.4

0.380

Und

38.10

41.15

3.05

0.765

0.7

0.776

SCR-166

BUENA SUERTE

 

39.62

41.15

1.53

0.756

0.3

0.760

SCR-167

BUENA SUERTE

 

65.53

68.58

3.05

0.787

0.5

0.794

Und

103.63

106.68

3.05

2.325

1.7

2.348

SCR-168

BUENA SUERTE

 

12.19

15.24

3.05

0.798

3.3

0.846

Und

51.82

56.39

4.57

0.492

0.5

0.499

Und

64.01

70.10

6.09

0.462

0.8

0.473

Kontinuierliche Mineralisierung in El Rincon - Veta de Oro - Abejas Zone

Zwischen El Rincon und Veta de Oro durchschnitten die Infill-Bohrlöcher SCD-036 und SCD-037schmale goldmineralisierte Intervalle, die eine ein Kilometer lange goldmineralisierte Zone bestätigen,die die 250 Meter lange El Rincon-Zone mit dem 500 Meter langen Veta de Oro Venensystem verbindet. Die Zone erstreckt sich weiter südöstlich bis zur 300 Meterlangen Abejas-Lagerzone und kann sich um weitere 500 Meter nach Osten erstrecken, um das historische Mine-Gebiet Chinos Altos einzuschließen. Future Drilling wird dieses unerprobte Gebiet untersuchen.

Nach dem Aufwind von Quarzvenen und Infill-Bohrungen, die sich auf lineare Zonen von verteilten höherwertigen Goldlageradern entlang des südöstlichen Trend von El Rincon konzentrieren, bleibt El Rincon offen, nachdem sich die Quarzadern und die Infill-Bohrungen auf lineare Zonen von verteilten höherwertigen Goldlageradern entlang des südöstlichen markanten Trends von El Rincon, der 100 Meter südöstlich von SCD-021 beginnt, konzentriert enden. Wie bereits in einer Pressemitteilung vom 8. Dezember 2020 berichtet, fing SCD-021 21 Meter durchschnittlich 0,88 g/t Au ab, einschließlich 2,9 Meter im Durchschnitt 3,86 g/t Au. Das Gebiet ist mit Erde bedeckt und ist steil abfallend, was die genaue Identifizierung des Venensystems schwierig macht.

Neue Bellotoso Gold Mineralisierte Ader - Stockwork Zone

Die neu entdeckteZone Bellotoso befindet sich parallel zur Ostseite der mineralisierten Zone El Rincén - Veta de Oro und folgt einem ähnlichen Nordwesttrend. Sechs Kernbohrungen, die in dieser Zone abgeschlossen wurden, identifizieren eine Reihe sehr ermutigender goldmineralisierter Breiten, einschließlich SCD-043, die 3 Metermit einem Durchschnitt von 1,67 g/t AuEq abfangen. Im Südosten der Zone,Bohrloch SCD-039 abgefangen 2,2 Meter durchschnittlich 2,227 g /t AuEq und 300 Meter im Nordwesten, SCD-037 abgefangen 2 Meter mit durchschnittlich 1,78 g /t AuEq. Located etwa 200 Meter nach Nordwesten entlang Streik, Bohrloch SCD-041 gab mehrere Intervalle der Goldmineralisierung, darunter 3,5 Meter durchschnittlich 0,985 g /t AuEq.

Der mineralisierte Trend bellotoso liegt derzeitbei einer  Länge von etwa 1,2 Kilometern und verstreuten Gesteinsproben und historischen Bodenproben aus früheren Explorationen deuten darauf hin, dass die Mineralisierung südöstlich der Aderzone espanola fortgesetzt werden kann. Wenn bestätigt, kann Bellotosos flache, mineralisierte,Oxid-Goldzone weitere 1,5 Kilometer verlängern. Das Unternehmen plant, dieses Potenzial mit Bohrungen in der Aderzone Espanola zu untersuchen.

Die Bohrergebnisse von Bellotoso sind Teil einer größeren anomalen Goldmineralzone, als in den gemeldeten Intervallen festgestellt. Beispielsweise liegen die drei in SCD-043 gemeldeten Intervalle innerhalb einer breiteren 48,8-Meter-Zone der anomalen Goldmineralisierung mit einem Durchschnitt von 0,372 g/t Au. Bellotoso hat auf seiner Länge von 1,2 Kilometern größere Zonen mit höherwertigen Goldabfangmengen nachgewiesen, und geologische Hinweise deuten darauf hin, dass es mit der Aderzone Espanola zu einer potenziell massenhaft abbaubaren Zone mit einer Gesamtlänge von 2,7 Kilometern verschmelzen könnte. Das Unternehmen untersucht derzeit das Potenzial von Bellotoso als zusätzliche Quelle im Bestand des Cerro Caliche an Flachoxid-Goldmineralisierung.

Mel Herdrick, Sonoros VP of Exploration, kommentierte:

"Die gemeldeten Intervalle zeigen, dass dort, wo neue Zonen getestet werden, sie positive Ergebnisse mit signifikanten Intervallen der Goldmineralisierung aufweisen. Wir bohren derzeit, um die 500 Meter lange Westseite des Japoneses-Rückens zu definieren und auch bis zu weiteren 19 Löchern in Buena Suerte zu bohren, um die Mineralisierungsdefinition zu erhöhen, bevor wir die Bohrungen in den Gebieten Rincon und Bellotoso im März wiederaufnehmen."

El Rincon - Veta de Oro und Bellotoso Assay Ergebnisse

Cerro Caliche Project, Löcher Verbundwerkstoffe mit Cutoff 0.15 Au g/t

Loch

Ziel

 

Von

An

Intervall

Au

Ag

AuEq

Meter

g/t

g/t

g/t

SCD-036

VETA DE ORO

 

89.00

90.00

1.00

0.536

4.1

0.595

SCD-037

EL BELLOTOSO

 

39.20

43.25

4.05

0.333

7.8

0.444

Und

52.00

61.00

9.00

0.215

2.1

0.244

Und

74.10

80.10

6.00

0.286

1.3

0.305

Und

96.00

98.00

2.00

1.384

28.4

1.789

Enthält

96.00

97.00

1.00

2.601

47.6

3.281

SCD-038

VETA DE ORO

 

51.40

55.10

3.70

0.431

33.5

0.909

SCD-039

EL BELLOTOSO

 

14.10

16.30

2.20

1.661

39.6

2.227

Enthält

15.10

16.30

1.20

2.800

59.9

3.656

Und

40.00

44.90

4.90

0.407

2.6

0.444

SCD-040

EL BELLOTOSO

 

25.80

36.15

10.35

0.300

0.5

0.307

Und

114.00

127.15

13.15

0.249

1.1

0.265

SCD-041

EL BELLOTOSO

 

37.50

46.50

9.00

0.310

10.1

0.453

Und

52.40

53.30

0.90

1.418

20.5

1.711

Und

61.30

64.80

3.50

0.776

14.6

0.985

Enthält

62.30

63.30

1.00

1.362

29.5

1.783

SCD-042

EL BELLOTOSO

 

22.00

24.40

2.40

0.615

43.1

1.230

Und

58.20

63.10

4.90

0.239

1.1

0.255

SCD-043

EL BELLOTOSO

 

13.90

16.90

3.00

1.454

11.5

1.617

Und

24.60

38.70

14.10

0.390

3.6

0.441

Und

46.90

62.70

15.80

0.383

2.2

0.414

Gloria Zone

Der Gloria-Venentrend, der sich über einen Kilometer nordwestlich der Japoneses-Zone befindet, wurde mit den Löchern SCR-169 bis SCR-173 getestet. Diese fünf Bohrlöcher durchschnitten die Zielvenenzone, wobei nur SCR-10 ein meldepflichtiges Intervall von 12,19 Metern mit einem durchschnittlichen Wert von 0,331 g/t Au oder 0,408 g/t AuEq enthält. Die übrigen Löcher enthielten nur geringe Intervalle mit niedrigem Goldgehalt ohne nennenswerte Goldlagerzonen. Bohrungen von Sonoro im Jahr 2018 zeigten mehrere niedergradige Abschnitte in vier Bohrlöchern entlang des Trends nordwestlich der aktuellen Bohrung, wobei die bemerkenswerteste SCR-053 war, die 1,52 Meter mit 0,676 g/t Au meldete (siehe Sonoro-Pressemitteilung vom 29. April 2019). Die Gloria-Zone wird weiter untersucht, um die Aussicht entosausen für weitere Bohrungen entlang des Trends nach Nordwesten.

Bohrkragenpositionen, Azimuts und Dips für die in dieser Version enthaltenen Bohrlöcher sind in der folgenden Tabelle enthalten.

Bohrhals-Standorte (NAD 1927 UTM Zone 12N)

Bohrloch

Zone

Easting

Northing

Höhe

Tiefe (m)

Dip

Azimut

SCR-158

Buena Suerte

536511

3364860

1359

100.58

-45

235

SCR-159

Buena Suerte

536581

3364881

1328

100.58

-45

235

SCR-160

Buena Suerte

536589

3364802

1312

100.58

-45

235

SCR-161

Buena Suerte

536644

3364840

1318

106.68

-45

235

SCR-162

Buena Suerte

536661

3364768

1328

115.82

-45

235

SCR-163

Buena Suerte

536732

3364877

1349

112.78

-45

235

SCR-164

El Quénce

536565

3364727

1294

109.73

-45

235

SCR-165

El Quénce

536512

3364679

1280

100.58

-45

235

SCR-166

Buena Suerte

536803

3364783

1285

100.58

-45

235

SCR-167

Buena Suerte

536714

3364694

1287

121.92

-45

235

SCR-168

Buena Suerte

536660

3364682

1286

121.92

-45

235

SCR-169

Gloria

535961

3366037

1309

103.63

-45

55

SCR-170

Gloria

536097

3365930

1321

100.58

-45

235

SCR-171

Gloria

536164

3365791

1308

137.16

-45

235

SCR-172

Gloria

536428

3365615

1284

100.58

-45

235

SCR-173

Gloria

536279

3365697

1294

100.58

-45

235

SCD-036

Veta de Oro

536530

3366203

1423

100.6

-45

55

SCD-037

El Bellotoso

536743

3366214

1407

104.5

-45

55

SCD-038

Veta de Oro

536731

3366113

1423

100.2

-45

235

SCD-039

El Bellotoso

536958

3366023

1434

119

-45

55

SCD-040

El Bellotoso

536432

3366401

1413

130.2

-45

55

SCD-041

El Bellotoso

536538

3366351

1395

104

-45

55

SCD-042

El Bellotoso

536635

3366290

1380

100.1

-45

55

SCD-043

El Bellotoso

536812

3366159

1405

98.2

-45

55

Qualitätssicherung/Qualitätskontrolle ("QA/QC") Maßnahmen und analytische Verfahren

Bohrproben werden mit einem Luftstrom-Zyklon gesammelt und in einen Splitter übergeben, der jede Probe in Viertel unterteilt. Die geviertelten Proben werden dann verpackt und versiegelt. Die Stichprobengruppe enthält Leerzeichen, Standards und Duplikate, die in den Beispielstream eingefügt wurden.

Bureau Veritas (BV) sammelt die Proben und transportiert sie direkt zum Vorbereitungslabor in Hermosillo, Sonora. Im Labor wird ein Teil jeder Probe durch Zerkleinern, Aufspalten und Pulverisieren reduziert. Etwa 200 Gramm werden von BV in ihr Labor in Vancouver, Kanada, geschickt und in Aqua-Regia für Multi-Elemente-ICP-Analysen, einschließlich Silber, gelöst. Von diesen Proben werden 30 Gramm in Hermosillo nach Gold untersucht, indem der Feuertest auf einen konzentrierten Knopf aus Material reduziert wird, der in Säuren gelöst wird und der Goldgehalt durch Atomabsorption bestimmt wird.

Mit den Ergebnissen des Labors wurden keine QS/QC-Probleme festgestellt.

Geologische Beschreibung

Cerro Caliche liegt 45 Kilometer südöstlich von Magdalena de Kino im Mega-Distrikt Cucurpe-Sonora in Sonora, Mexiko. Mehrere historische unterirdische Minen wurden in der Konzession entwickelt, darunter Cabeza Blanca, Los Cuervos, Japoneses, Las Abejas, Boluditos, El Colorado, Veta de Oro und Espanola. Mineralisierungstypen des Cucurpe-Sonora Mega-Distrikts umfassen Varianten epithermaler und verwandter mineralisierter Deiche und zugehöriger vulkanischer Kuppeln. Lokale veränderte Felsdeiche schneiden die mineralisierten metasedimentären Gesteinseinheiten und können mit Mineralisierung sowohl in den Deichen als auch in metasedimentären Gesteinen in Verbindung gebracht werden.

Zu den Wirtgesteinen gehören Jurassic-Cretaceous meta-sedimentäre Gesteinseinheiten wie Argillit, Schiefer, Quarzit, Kalkstein, Quarzkieserkonglomerat und Andesit. In den westlichen Teilen der Konzessionen in der Nähe der historischen Cabeza Blanca Mine befindet sich jüngeres aufdringliches Gestein, das aus mittelgrobkörnigem Granodiorit-Granit besteht. Es ist offensichtlich, dass Aderschnitte und durchdringende Veränderungen des aufdringlichen Bestands. Rhyolith tritt in unregelmäßigen Körpern auf, die in höheren Lagen im nördlichen Teil der Konzession verteilt sind, einschließlich des Rincon-Gebiets, wo es als Ströme, Schweller, Deiche und Rhyolithkuppeln auftritt. Ein Teil des Rhyoliths ist mineralisiert und scheint mit der epithermalen Goldmineralisierung in der gesamten Eigenschaft zusammenzustehen.

Erklärung für qualifizierte Personen

Stephen Kenwood, P.Geo., ein Direktor von Sonoro, ist eine qualifizierte Person im Rahmen von NationalInstrument 43-101 (NI 43-101) und hat diese Pressemitteilung gelesen und genehmigt. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass das Vorhandensein von Mineralisierungen auf historischen Minen neben oder auf Cerro Caliche nicht unbedingt ein Hinweis auf die Goldmineralisierung in den Zugeständnissen des Unternehmens ist.

Über Sonoro Gold Corp.

Sonoro Gold Corp. ist ein börsennotiertes Explorations- und Entwicklungsunternehmen mit einem Portfolio von Edelmetall-Immobilien im mexikanischen Bundesstaat Sonora. Das Unternehmen verfügt über erfahrene Operative und Management-Teams mit nachgewiesenen Erfolgsbilanzen für die Entdeckung und Entwicklung von natürlichen Ressourcenvorkommen.

Im Namen des Vorstands der Sonoro Gold Corp.

Per: "Kenneth MacLeod" |Kenneth MacLeod, Präsident & CEO."

**

SONORO GOLD - Rubrik EMPFEHLUNGEN KANADISCHEN AKTIEN 2021

WIE BEURTEILEN WIR HEUTE SONORO GOLD UND WELCHE EMPFEHLUNGEN KÖNNEN WIR ABGEBEN:

SONORO GOLD ist ein kanadischer GOLDEXPLORER, der sich bislang - und zu Recht! - auf den Nordwesten MEXIKOS fokussiert hat. Die dort angepeilten GOLD-DEPOSITS sind naturgemäss eher niedrigen Grades, ABER DENNOCH - UND DIES MÖCHTEN WIR HIER GANZ KLAR BETONEN - FÜR EINEN PROFITABLEN ABBAU GEEIGNET.

UNSERE HEUTIGE EMPFEHLUNG (Kurs vorbörslich 23,0 Cents CAD):

Sie KAUFEN eine Hausseposition BESTENS MIT KURSZIEL 50 - 75 Cents CAD. - An der TSX Venture Exchange kotiert, Symbol SGO.

**

Ihr "boersenzeit"-Team


EMPFEHLUNGEN SCHWEIZER AKTIEN 2021 + SCHWEIZER AKTIEN + SCHWEIZER BÖRSE + BÖRSENBRIEF + EMPFEHLUNGEN KANADISCHE AKTIEN 2021 + KANADISCHE AKTIEN 2021 + TRADING-GEWINNE 2021 + EMPFEHLUNGEN US AKTIEN 2021 + US AKTIEN + EMPFEHLUNGEN AUSTRALISCHE AKTIEN 2021 + BÖRSENBRIEF "boersenzeit"

Zurück