Login


Für bz-Abonnenten

Login für bz-Abonnenten


Passwort vergessen?

POLITIK & KORONA-PANDEMIE: Die Besserwisser aus Westeuropa

von Administrator

"Bundesrat Berset: Kantone koordinieren bei den Intensivbetten mangelhaft"

(awp/sda) von heute Nachmittag.

Dass Gesundheitsminister Alain Berset heute Nachmittag vor den Bundeshausmedien die Kantone kritisieren musste, da die Koordination und Zusammenarbeit der Spitäler zu mangelhaft seien, erstaunt nicht. Daher ist es keine profunde Erkenntnis, dass die vielgelobte EIGENVERANTWORTUNG in einer Gemeinschaft, wo es zu viele EGOISTEN gibt, nicht funktioniert.

Ob die heute veröffentlichten Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden mit 10'073 Ansteckungen eine genügend starke Warnung für die Hartgesottenen sind?

**

WAHLPROGNOSEN FÜR DIE USA DER LETZTEN 2 MONATE IN DER SCHWEIZ

"Es zeichnet sich ein haushoher Sieg von JOE BIDEN ab"

"JOE BIDEN hat gemäss den letzten Umfragen ein VORSPRUNG von 8 - 10%"

"Gut, dass JOE BIDEN die US WAHLEN gewinnt: Das ist gut für EUROPA"

usw.

Wir haben in unseren Publikationen WIEDERHOLT festgehalten, dass das TÄGLICHE TRUMP-BASHING keine gute Sache sei. Weiter haben wir vermerkt, dass nicht die SCHWEIZER oder generell die WESTEUROPÄER den neuen/alten US Präsidenten zu wählen hätten, sondern dass es eine Sache der AMERIKANER sei. Wie würden wir uns verhalten, wenn bei jeder Abstimmung die Ausländer das Sagen hätten?!

**

"dpa-AFX Überblick: US-WAHL vom 4.11.2020 - 17.00 Uhr"

WASHINGTON - Nach dem zunächst engen Wahlergebnis in den USA ist am Dienstag und Mittwoch Kritik an den zuvor veröffentlichten Umfragen laut geworden. Die Wahlforscher hatten im Durchschnitt einen landesweiten Vorsprung des Demokraten Joe Biden von rund acht Prozentpunkten vorausgesagt. Am Mittwochmorgen (Ortszeit) lag Biden nur etwa zwei Punkte vor Amtsinhaber Donald Trump, allerdings haben sich auch in der Vergangenheit durch Briefwahlstimmen und teils langwierige Auszählung im von Demokraten dominierten Kalifornien noch grössere Umschwünge von mehreren Prozentpunkten ergeben."

**

EMPFEHLUNGEN KANADISCHE AKTIEN 2020 + BÖRSENBRIEF "boersenzeit"

Auch an den kanadischen Börsen kann man immer noch eine gewisse Zurückhaltung feststellen, die im Zusammenhang mit den US WAHLEN steht.

**

BENCHMARK METALS konnten bei 1.08 CAD gekauft werden. Über die erwartete KURSENTWICKLUNG haben wir Sie informiert.

**

GOLDCLIFF RESOURCE - stabile Preise

Wir werden in absehbarer Zeit mehr Aktivität in diesem Titel sehen. Im jetzigen Zeitpunkt gilt ABWARTEN.

**

SONORO GOLD - Sie erhalten morgen eine Übersetzung der heutigen Pressemeldung.

Die ersten veröffentlichen BOHRERGEBNISSE sich DURCHSCHNITTLICH ausgefallen. Die Börse hat dies mit NEUTRAL aufgenommen. ABWARTEN.

**

PLATINUM GROUP METALS

Der Aktienkurs entspricht nicht den Erwartungen. Aber dies hängt vielleicht auch damit zusammen, dass PTM immer noch auf ein Dokument seitens des Staates wartet, das dann endlich GRÜNES LICHT geben würde. - ABWARTEN.

**

WEST VAULT MINING

Auch hier bremst die BÜROKRATIE: WVM wartet - wie PLATINUM GROUP METALS -  auf jenes Dokument, wovon schon seit Monaten gesprochen wird. Von den AKTIONÄREN wird einiges an GEDULD abverlangt, hat doch das Management in den letzten Monaten immer wieder die Erwartung geweckt, "dass nächste Woche mit dem Bau der Minenanlagen begonnen werden kann - das Projekt sei SHOVEL READY. Im Klartext: Wir können JEDEN TAG MIT DEM BAUBEGINN RECHNEN...

ABWARTEN.

**

Wir wünschen Ihnen einen ANGENEHMEN ABEND!

Ihr "boersenzeit"-Team

**

EMPFEHLUNGEN KANADISCHE AKTIEN 2020 + BÖRSENBRIEF "boersenzeit"

 

Zurück