Login


Für bz-Abonnenten

Login für bz-Abonnenten


Passwort vergessen?

Schafft AVALON ADVANCED MATERIALS INC den Turnaround?

von Administrator

EMPFEHLUNGEN KANADISCHE AKTIEN 2018 + EMPFEHLUNGEN KANADISCHE AKTIEN 2019 + BÖRSENBRIEF "boersenzeit"

Avalon Advanced Materials logo

AVALON ADVANCED MATERIALS - Kurschancen von 100, 200 oder mehr Prozent?

AVL erlebte börsenmässig SUPERZEITEN in den Jahren 2010/2011, wo die Aktie bis auf 9.36 CAD stieg. Heute erhält man den gleichen Titel für 5,0 Cents CAD. Öffnen sich mit diesen CRASH-Kursen nicht wieder neue, fantastische Kurschancen?

Nimmt man dieses Langfrist-Chartbild, dann erhält man den Eindruck, dass ab 2015 kursmässig nichts mehr gelaufen wäre. Der nachfolgende 5-Jahreschart zeigt indessen, dass es in dieser Phase prozentual sehr wohl interessante Kursbewegungen gegeben hat, aber so oder so: DAS SIND VERGANGENHEITS-BETRACHTUNGEN:

Die HYPE-Phase für viele kanadische und auch australische Titel wurde durch den Run auf RARE EARTH METALS (SELTENE ERDEN) ausgelöst, weil die fast totale Kontrolle dieses Rohstoffs durch CHINA zu panikartigen Reaktionen im Westen führte.

RARE EARTHS sind gefragt, insbesondere in der HIGHTECH-Branche.

Die Aktie AVALON ADVANCED MATERIALS unterliegt ebenso - wie viele andere rohstoff-orientierte Titel auch - der lustlosen, zu Baisse tendierenden VENTURE-Exchange:

WO STEHT AVALON ADVANCED MATERIALS HEUTE?

AVL ist auf drei Schwerpunkte konzentriert:

1. Start einer "small-scale" Produktionsstätte im NECHALACHO RARE EARTH ELEMENTS Projekt in den NORTHWEST TERRITORIES

2. Das EAST KEMPTVILLE ZINN-INDIUM Projekt in NOVA SCOTIA

3. Mit dem SEPARATION RAPIDS LITHIUM Projekt wird die Sache abgerundet.

Bei den drei vorgenannten Rohstoffen besteht ein NACHFRAGE-ÜBERHANG, was gut für die künftige Preisentwicklung ist. Hier spielt auch der Zeitfaktor mit: Wer schneller auf dem Markt ist und liefern kann, liegt im Vorteil. Und diesen Vorteil schafft sich AVL dadurch, dass es keine Mammut-Projekte realisieren will.

Wie bereits in einer Pressemitteilung im vergangenen Januar angekündigt, wird die AUSTRALISCHE CHEETAH RESOURCES PTY LTD 5 Mio. CAD bezahlen, um die nahe der Oberfläche liegenden Vorkommen (T-Zone und Tardiff-Zone) auszubeuten. CEO und VR-Präsident von AVALON ADVANCED MATERIALS Don Bubar hat vor wenigen Wochen mit Geoff Atkins (Managing Director von CHEETA) dieses Gebiet in der Nähe von YELLOWKNIFE besucht. Mitanwesend waren die lokalen Behörden wie auch Mitglieder der INDIGENEN Einwohner (FIRST NATIONS).

DIE REAKTION DER TEILNEHMER WAR POSITIV UND MAN BEGRÜSST DIE SCHRITTE, DASS IN DIESEM GEBIET DIE RARE EARTHS (SELTENEN METALLE) ABGEBAUT WERDEN.

Avalon Advanced Materials Moving core samples at the Nechalacho camp

Das Engagement der AUSTRALIER sollte sich über die kommenden zwölf Monate abwickeln. Der PRODUKTIONS-START ist für 2020 vorgesehen.

Interessanterweise ist CHINA heute bereits NETTO-IMPORTEUR von SELTENEN METALLEN. Dies vor allem auch im Zusammenhang mit der BATTERIE-Herstellung für ELEKTRO-AUTOS.

ZUM SEPARATION RAPIDS LITHIUM PROJEKT IN KENORA, ONTARIO/KANADA

Die Versorgung mit LITHIUM für die KERAMIK- und GLASINDUSTRIE ist angespannt - es besteht auch hier ein NACHFRAGE-ÜBERHANG. Im Besonderen aber für PETALITE. Dieser Rohstoff stösst bei AVL auf grosses Interesse seitens verschiedener Firmen. In diesem Sommer findet ein TESTLAUF mit 5'000 Tonnen statt, um die richtige Verarbeitungsmenge zu finden.

EAST KEMPTVILLE ZINN-INDIUM PROJEKT IN YARMOUTH COUNTY, NOVA SCOTIA/KANADA

Im vergangenen September wurde eine Vereinbarung mit CRONIMET MINING PROCESSING SA (PTY) LTD ("CMPSA") abgeschlossen. Auch hier werden die ersten Tests über eine PILOT-ANLAGE in EUROPA, um hier die optimalen Produktions-Abläufe zu definieren. Dieses Programm müsste im kommenden Juni abgeschlossen sein.

ZINN wird vermehrt in ELEKTRO-AUTOS eingesetzt, und um hier die NACHFRAGE mit ZINN aus KONFLIKTFREIEN Ländern sicherzustellen, wird ZINN AUS KANADA SEHR GUTE ABSATZCHANCEN HABEN.

EMPFEHLUNG:

Sie kaufen eine Position AVALON ADVANCED MATERIALS bestens. Die Titel werden in TORONTO unter dem Börsensymbol AVL gehandelt. Letzter Kurs 5,0 Cents CAD.

**

Abschliessend noch ein HINWEIS AUF DIE SITUATION IN DER AUTOMOBIL-INDUSTRIE:

In DEUTSCHLAND sind die Meinungen unter den grossen AUTOMOBIL-PRODUZENTEN geteilt, was die ABLÖSUNG DER VERBRENNUNGS-MOTOREN durch E-CARS (mit Batterie-Betrieb) angeht. VOLKSWAGEN ist vorgeprescht mit Aussagen, wonach bereits 2025 der GROSSE WENDEPUNKT sein könnte, Konzerne wie AUDI, BMW & DAIMLER sehen hier einen DEUTLICH SPÄTEREN ÜBERGANG.

Der PARADIGMA-WECHSEL wird so oder so ENORME KOSTEN VERURSACHEN, denn die hierfür NOTWENDIGE INFRASTRUKTUR IST NICHT - ODER HÖCHSTENS IN BRUCHSTÜCKEN - VORHANDEN. Hier müssen noch enorme Anstrengungen unternommen werden.

PS. Dass die GROSSEN ENERGIE-KONZERNE kaum dahin wirken, dass der ÜBERGANG möglichst schnell und zügig stattfindet, muss nicht noch besonders festgehalten werden...

**

Wir wünschen Ihnen einen GUTEN START IN DIE NEUE BÖRSENWOCHE!

Ihr "boersenzeit"-Team

**


EMPFEHLUNGEN SCHWEIZER AKTIEN 2019 + SCHWEIZER AKTIEN + SCHWEIZER BÖRSE + BÖRSENBRIEF + EMPFEHLUNGEN KANADISCHE AKTIEN 2019 + KANADISCHE AKTIEN 2019 + TRADING-GEWINNE 2019 + EMPFEHLUNGEN US AKTIEN 2019 + US AKTIEN + EMPFEHLUNGEN AUSTRALISCHE AKTIEN 2019

Zurück