Login


Für bz-Abonnenten

Login für bz-Abonnenten


Passwort vergessen?

Unbesiegte COVID-19-PANDEMIE - Aktienbörsen dennoch auf Jubelkurs...

von Administrator

ZWIST IN DEN "OBEREN ETAGEN", NATÜRLICH WEGEN CORONA-PANDEMIE, GEGENSEITIGE SCHULDZUWEISUNGEN

Der SCHWEIZ ist nicht geholfen, wenn sich nun BUNDESRAT Berset in unüblichem Ton über die DEUTSCHWEIER SPITÄLER AM WELSCHEN FERNSEHEN auslässt - man könnte ihn ja nun als neuen GRABENFÖRDERER bezeichnen (Verstärkung des sog. RÖSTIGRABENS) - auch ist es betrüblich, wenn die NZZ Neue Zürcher Zeitung gestern festhalten musste:

"Wie sich Berset und die Wissenschafter gegenseitig die Schuld zuschieben"

bwz. einleitend markieren:

"Corona: Berset und die Wissenschaft, ein schwieriges Verhältnis"

**

DIE FORDERUNGEN NACH MEHR UNTERSTÜTZUNG FÜR BREITESTE BEVÖLKERUNGSKREISE

Wunderbar, diese Hilfsgesuche sind dann nicht unberechtigt, wenn die Menschen und die Unternehmen (ob klein oder gross) UNVERSCHULDET IN EINE DRAMATISCHE LAGE - WEGEN COVID-19 - GERATEN SIND. Völlig nachvollziehbar, dass LINKE & GRÜNE hier weit mehr Druck ausüben als die gemässigten Parteien.

Bei allem Veständnis für diese HILFERUFE, muss man aber auch die FRAGE "WOHER DAS VIELE  GELD?" stellen. Gewisse Subjekte aus der POLITIK kommen mit "Bestell-Katalogen" daher, die zumindest SEHR SERIÖS ÜBERPRÜFT WERDEN MÜSSTEN. Schnellschüsse wie im Frühjahr sind dann nicht in jedem Fall DAS MITTEL DER WAHL!

**

EMPFEHLUNGEN SCHWEIZER AKTIEN 2020 + BÖRSENBRIEF "boersenzeit"

Mittlerweile konnte die Zahl der

REALISIERTEN & SICHERGESTELLTEN KURSGEWINNE/KAPITALGEWINNE 2020 unter obiger Rubrik auf 56 (sechsundfünfzig)  von Januar - bis Anfang November 2020 gesteigert werden... und nachstehend präsentieren wir Ihnen eine

WEITERE VERKAUFSEMPFEHLUNG (GEWINNREALISATION):

ARYZTA HLDG N - Gewinn Nr. 57!

Am 26. Oktober 2020 haben wir in unserem BÖRSENBRIEF "boersenzeit" ZWEI KAUFEMPFEHLUNGEN FÜR ARYN GEGEBEN, die eine lautete auf BESTENS und wurde zu 53,5 Rappen ausgeführt und die bei 47,0 Rappen LIMITIERTE wurde zwei Tage später ebenfalls ausgeführt.

VERKAUFS-EMPFEHLUNG betr. KAUF vom 28.10.2020 zu 47,0 Rappen = JETZT VERKAUFEN BEI 53,5 Rappen, gültig bis ENDE NOVEMBER 2020.

Wird diese LIMITE ERREICHT UND AUSGEFÜHRT, dann haben Sie einen weiteren TRADING-GEWINN nach kurzer Haltezeit in SICHERHEIT bringen können... und dies wäre dann  die 58. GEWINNREALISATION bei ARYZTA HLDG N, dies seit Aufnahme in die DISPO-Liste.

**

BKW N

haben seit unserer KAUFEMPFEHLUNG vom 26. Oktober 2020 im BÖRSENBRIEF "boersenzeit" (auf mehreren Seiten) vom ersten KAUF vom 28.10.2020 bei 90.20 - jetzt 95.90 Franken - gut zugelegt.

Wir erwarten in Kürze ein Erreichen der Marke 100.00 Franken.

**

HELVETIA HLDG N - jetzt sind BEIDE KÄUFE vollzogen... und wir setzen nun auf steigende Kurse!

Am 5.10.2020 gaben wir ZWEI KAUFEMPFEHLUNGEN ab:

1x bei 78.50 Franken - ausgeführt am 15.10.2020

1x bei 73.50 - ausgeführt zu 73.10 Franken am 28.10.2020

Letzter Kurs 76.95 Franken.

HALTEN.

**

UBS GROUP N

Hier ist noch EINE LETZTE HAUSSEPOSITION OFFEN (bislang konnten bei UBS 12 GEWINNREALISATIONEN IN SICHERHEIT GEBRACHT WERDEN).

Es geht um die KAUFEMPFEHLUNG vom 21.1.2020, limitiert bei 10.96 (Dividende berücksichtigt) BIS ENDE FEBRUAR 2020.

EMPFEHLUNG: Sie lösen die LETZTE UBS-HAUSSEPOSITION bei 12.30 Franken auf, LIMITE gültig bis ENDE NOVEMBER 2020.

An der SIX Swiss Exchange - Blue Chip Segment kotiert. Symbol UBSG. Letzter Kurs 11.74 Franken.

**

Wir wünschen Ihnen ein ANGENEHMES und SCHÖNES WOCHENENDE!

Ihr "boersenzeit"-Team

**

EMPFEHLUNGEN SCHWEIZER AKTIEN 2020 + BÖRSENBRIEF "boersenzeit"

 

Zurück